Armutsrisiko Berufsunfähigkeit: Was ist Ihr Backup für Ihre Arbeitskraft?

Ihre Arbeitskraft ist Ihr wertvollstes Kapital: Wie sieht es aber aus, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen, nicht mehr arbeiten können? Im zweiten Artikel haben wir ein paar wichtige Maßnahmen für die kalte Jahreszeit für Hausbesitzer zusammengefasst und wir beschäftigen uns mit der Frage, was Einbruchsdiebstahl ist und was nicht.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir natürlich wie gewohnt zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen unseres Dezember-Newsletters einen genussvollen und besinnlichen Advent!

Ihr SIVAG Team

Zusatzkrankenversicherung: Luxus oder Notwendigkeit?

In unserem September-Newsletter beschäftigen wir uns mit der Frage, ob eine private Zusatzkrankenversicherung Luxus ist oder Notwendigkeit. Wir nehmen die Zahlscheinpolizzen der Schüler-Unfallversicherung unter die Lupe und befassen uns mit der aktuellen Erhöhung des Pflegegeldes.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir natürlich wie gewohnt zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und einen schönen Urlaub!

Ihr SIVAG Team

Fahrrad gestohlen – Versicherung zahlt nicht?

Unser Sommer-Newsletter beschäftigt sich mit der Frage, in welchen Fällen die Haftpflichtversicherung aufkommt, wenn Ihr Fahrrad gestohlen wurde. Der zweite Artikel beleuchtet die Mitversicherung von Jugendlichen bei den Eltern und im dritten Artikel sehen wir uns die Pläne zur neuen Mindestpension an.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir natürlich wie gewohnt zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und einen schönen Urlaub!

Ihr SIVAG Team

7 Dinge, die Sie vor Ihrem Urlaub erledigen sollten

Diese Mal beschäftigen wir uns damit, wie sportlich Ihre Private Unfallversicherung ist. Ist die von Ihnen ausgeübte Sportart auch tatsächlich versichert? Wir raten zu einem Polizzen-Check! Was Sie unbedingt vor der Abreise in Ihren wohlverdienten Urlaub erledigen sollten, erfahren Sie im zweiten Beitrag und der dritte Artikel betrachtet die Grenzen guter Nachbarschaft.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir natürlich wie gewohnt zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen, viel Erfolg beim Sport und gute Reise!

Ihr SIVAG Team

Frauen in der Pension: ein Armutszeugnis?

Die Diagnose Krebs hebt für die Betroffenen nicht nur die Welt aus den Angeln, sie stellt auch in finanzieller Hinsicht eine Herausforderung dar. Wir haben uns mit Martina Hagspiel unterhalten über das Leben, den Tod und den immensen Wert der richtigen Vorsorge. Dass das gesetzliche Pensionssystem auf wackeligen Beinen steht ahnen viele, wie aber sieht es speziell für Frauen aus in der Pension? Im dritten Artikel laden wir Sie zu einem kleinen Quiz ein: Wie gut kennen Sie Ihre Private Haftpflichtversicherung?

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir natürlich wie gewohnt zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und einen schönen Frühling!

Ihr SIVAG Team

Was ist neu 2019?

Ein neues Jahr bringt meist immer gesetzliche Änderungen mit sich, wir haben Ihnen die unserer Meinung nach wichtigsten im ersten Artikel zusammengefasst. Nicht nur Kinder sind hocherfreut, wenn es im Winter schneit. Auch wir Erwachsenen finden gefallen an der weißen Pracht. Aufpassen muss man nur, wenn zu viel Schnee auf dem Hausdach liegen bleibt. Im dritten Artikel sehen wir uns wichtige Änderungen im Erbrecht an.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir natürlich wie gewohnt zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und alles Gute für 2019!

Ihr SIVAG Team

Der frühe Vogel kriegt die günstige Prämie

Die Zusatzkrankenversicherung hat gemeinhin den Ruf, sehr teuer zu sein. Wir zeigen Ihnen Wege, wie Sie die Prämie möglichst gering halten können. Wofür wir als Versicherungsmakler stehen, erklären wir Ihnen im zweiten Artikel und im letzten Artikel widmen wir uns den Neuerungen für Familien durch den “Familienbonus Plus”.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir natürlich wie gewohnt zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und eine schöne und besinnliche Adventszeit!

Ihr SIVAG Team

Unter der Lupe: Unfallversicherungen für Schüler

Keiner von uns hält sich gerne vor Augen, dass das Leben uns schnell aus gewohnten Bahnen werfen kann. Durch Krankheit seinen Beruf nicht mehr ausüben zu können, ist eine Situation, die emotional, aber auch finanziell, extrem belastet. Wir zeigen Ihnen anhand eines Schicksales, warum Sie sich in diesem Punkt nicht alleine auf staatliche Hilfe verlassen sollten. Weiters machen wir uns Gedanken über die Zukunft der KFZ-Versicherung und nehmen Kinderunfallversicherungen genauer unter die Lupe.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und stehen für Ihre Fragen und Anliegen natürlich wie gewohnt zur Verfügung.

Ihr SIVAG Team

Schlechtere Leistungen durch Auflösung der AUVA?

Erfahren Sie, wie wichtig eine private Unfallvorsorge trotz gesetzlicher Leistungen ist und bleibt. Weiters gehen wir kurz auf Ihre Rechte als Flugpassagier ein und befassen uns im dritten Artikel mit dem Klimawandel und seinen lokal spürbaren Auswirkungen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und stehen für Ihre Fragen und Anliegen natürlich wie gewohnt zur Verfügung.

Ihr SIVAG Team

Ihre Pflichten beim Verlust des Autoschlüssels

Durchschnittlich alle 4 Minuten passiert in Österreich einem Kind ein Unglück. Unter gewissen Umständen sind Kinder auch gesetzlich unfallversichert, darauf sollten Sie sich allerdings nicht verlassen … Was es zu beachten gilt, wenn Sie Ihren Autoschlüssel verlieren, erfahren Sie im zweiten Artikel und wir stellen uns die kritische Frage, wie viel Entlastung die Abschaffung des Pflegeregresses in puncto Pflege wirklich bringt.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und stehen für Ihre Fragen und Anliegen natürlich wie gewohnt zur Verfügung.

Ihr SIVAG Team